72 Stunden – The Next Three Days

72 Stunden - Next Three DaysAm 20 Januar 2011 startet der Kinofilm 72 Stunden – The Next Three Days mit Russell Crowe. Der Film ist eine Mischung aus Drama und Thriller.

Aus heiterem Himmel wird Lara Brennan, die Frau eines College-Professors, wegen Mordes verhaftet. Lara wird vorgeworfen ihre Chefin ermordet zu haben. Nur John – der Ehemann von Laura – ist fest von ihrer Unschuld überzeugt. Doch trotz seiner Bemühungen ihre Unschuld zu beweisen wird Laura vor Gericht schuldig gesprochen, da alle Indizien gegen sie sprechen. Zusammen mit einem ehemaligen Gefängnisinsassen plant John nun den scheinbar perfekten Plan um seine Ehefrau aus dem Gefängnis zu befreuen und ins Ausland zu flüchten. Doch plötzlich soll Laura in ein anderes Gefängnis verlegt werden und John bleiben nur noch 72 Stunden um Lara zu befreien.

Kino Filme Info: Fazit zum Film „72 Stunden – The Next Three Days“

Der Kinofilm von Paul Haggis startet leider erst am 20. Januar 2011 in den deutschen Kinos. Der Film ist ein Remake des bekannten und hochgelobten französischen Films Ohne Schuld. Die Geschichte klingt auch schon mal spannend. Also hoffen wir, dass es ein spitzen Film wird 🙂

Trailer zum Film „72 Stunden – The Next Three Days“

httpv://www.youtube.com/watch?v=iQJDtX8YlEg

2 Gedanken zu „72 Stunden – The Next Three Days“

  1. Der Titel erinnerte mich zuerst etwas an 96 Stunden… scheint aber wohl doch etwas anderes zu sein ;)! Werde ihn mir anschauen, klingt nach Spannung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.