Alle Beiträge von Kinofilme

Beliebte Casino Filme

Last Vegas

Last Vegaserschaffen von Jon Turteltaub, mit Michael Douglas sowie Robert De Niro. Last Vegas erinnert an Filme wie Hangover für ältere Menschen: Vier Hollywood-Stars älteren Jahrgangs feiern ausgelassen in Las Vegas einen Jungesellenabschied.

Für 1 Ja zur Ehe ist es nie zu spät. Selbst nicht für einen wie den ewigen Frauenhelden und Playboy Billy (Michael Douglas), der sich in den Weiten jenseits jener 60 befindet sowie sich nun letztendlich trauen will. Das sollte gefeiert werden. Und wo lässt sich der ankommende Junggesellenabschied zünftiger Party machen als in Las Vegas mit jeder menge Spaß und Spielautomaten? Die Best Boys an seiner Flanke sind die gleichermaßen schon etwas betagteren Beste Freunde Archie (Morgan Freeman), Sam (Kevin Kline) sowie Paddy (Robert De Niro). Also, auf Richtung Las Vegas! Dass der etwas brummige Paddy selbst ein Glubscher auf Billys Zukünftige geworfen hat, ist nur ein Glied der Würze, die ein feuriges Fest in der Glücksspielmetropole verspricht.

Hintergrund & News zu Last Vegas

Auf über 280 Jahre Lebenszeit bringen es die vier Darsteller Morgan Freeman (Million Dollar Baby), Robert De Niro (Wie ein wilder Stier, Der Pate 2), Michael Douglas (Wall Street) und Kevin Kline (Ein Fisch namens Wanda), sowie neben der gelebten wie gespielten Erleben können sie auch eine gehörige Anzahl an Nominierungen und Auszeichnungen vorzeigen (allein sechs Oscars sind darunter). Jon Turteltaub (Während Du schliefst, Duell der Magier) brachte sie nun in Last Vegas zum ersten Mal alle in Kombination. Dass sie zuvor auch in allen anderen erdenklichen Konstellationen zusammengewirkt hatten, macht den Coup von Last Vegas bis dato bemerkenswerter.

Ocean’s 13

Im ersten Vegas Abenteuer musste noch 11 unerschrockene Gentlemans ran um das Casino auszurauben, im nunmehr 3 Teil der Erfolgsstory sind es schon 13 mehr oder weniger freunde die sich um einen gemeinsamen freund kümmern. In Ocean´s 13 geht es um den mächtigen Willy Banks (Al Pacino) der den alteingesessenen Reuben Tishkoff beim Bau eines neuen super Casinos übers Ohr haut. Das nimmt der Ganove Danny Ocean mehr als persönlich und es gelingt ihm sein altes Team wieder zu aktivieren um dem Casino den Start zu vermasseln. Der unter Regie von Steven Soderbergh entstandene 3 Teil der Saga entpuppt sich als ebenso durchdacht wie lustig ein Film den man sich unbedingt einmal ansehen sollte. 

Impressum

Impressum

Kauferlebnis.com

Benjamin Fiege

Anraffer Str. 1a
34573 Bad Wildungen
 
Tel.: 05621 – 7819157
 
E-Mail: kontakt.fiege(at)gmail.com
 
Herausgeber / Verantwortlich für den Inhalt gemäß § 55 Absatz 2 MDStV: Herr Benjamin Fiege
 
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE270858572
 
Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, so bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Die Beseitigung einer möglicherweise von diesen Seiten ausgehenden Schutzrecht-Verletzung durch Schutzrecht-InhaberInnen selbst darf nicht ohne unsere Zustimmung stattfinden. Wir garantieren, dass die zu Recht beanstandeten Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne dass von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist. 

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutzerklärung:

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook (Facebook Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California, 94025, USA) integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook “Like-Button” anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Adsense

Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. (“Google”). Google AdSense verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden.

Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1

Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen:

Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.

 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unterhttp://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unterhttp://twitter.com/account/settings ändern.

Quellen: Datenschutzerklärung eRecht24Facebook DisclaimerGoogle Analytics DatenschutzerklärungGoogle Adsense DatenschutzerklärungDatenschutzerklärung Google +1,Twitter Datenschutzerklärung

 
Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Storm Hunters

Hurrikans sind um die Jahreszeit in jenem Landstrich der USA keine Ausnahme. Aber was hier über Silverton hereinbricht, haben die betroffenen Einwohner noch nie erlebt. Während eines Tages wird die Provinzstadt von dem beispielhaften Überfall eines Sturms verwüstet.

Der Ort ist der Güte eines haltlosen und widerlichen Tornados ausgeliefert. Dabei sagen die professionellen Sturmjäger voraus, dass das Verhängnisvollste noch droht. Die meisten Bürger suchen Schutz, doch einige gehen sich auf den Wirbelsturm zu. Sie wollen aufklären, wie weit der Storm Chaser geht für eine Aufnahme des Lebens. Ein verrücktes Wagnis…

Berichtet aus der Sicht Sturmjäger, erlebnishungriger Laien und furchtloser Stadtbewohner schleudert „Storm Hunters“ seine Hauptdarsteller – u. a. Richard Armitage Seite an Seite mit Sarah Wayne Callies – ebenfalls wie die Zuschauer mitten hinein ins Auge des Sturms. „Final Destination 5“-Regisseur Steven Quale zeigt Gattin Natur in ihrer radikalsten Form in einem Katastrophenfilm, wie man ihn noch nicht gesehen hat. Im Found-Footage-Format lässt er Orkane toben. Bester Horror, zum Zittern echt.

Bilanz: Es gibt kein Davonkommen – ein Tornado-Katastrophenfilm direkt aus dem Augapfel des Sturms.

Storm Hunters Trailer Stream

Die kennen Sie: Klassische 80er Jahre Filme , die nie ein Remake erlebt haben

Das Remake ist heute ein Standard in Hollywood , da immer mehr Filmemacher nehmen alte Filme aus den letzten Jahrzehnten , Modernisierungen sie und verkaufen sie an eine neue Generation von Kinogängern . In den vergangenen Jahren haben diese Remakes rund um populäre Filme aus den 1970er und 80er Jahren als Regisseure haben Filme wie Carrie und Dirty Dancing aktualisiert zentriert. Zwar ist dies ein guter Weg, um diese Filme zu jüngeren Publikum vorstellen und Funken ein wenig Nostalgie im älteren Fans , Neubildung ein Film ein Nachteil für den Film -Franchise und verursachen eine Gegenreaktion von einigen Mitgliedern der Zielgruppe .

BTTFObwohl Remakes von Action-Filmen und solche, die auf Comic-Bücher und Comics sind ein Hit für viele Zuschauer , Dramen und Comedy- Runderneuerungen fallen oft flach und nicht leben bis zu den Erwartungen der Zielgruppen. Zum Beispiel die 2014 -Update von RoboCop , die laut Film To Go ist vollständig auf der ursprünglichen Version 1987 basiert, ist wahrscheinlich ein Kassenschlager aufgrund der Wirkung und Spezialeffekte sein . Das Remake von Richard Donners 80er Jahre Klassiker Die Goonies , jedoch dürfte Fans des Originals enttäuschen, da gibt es nicht viel , die dem Skript hinzugefügt werden kann. Auch mit dem berühmten Steven Spielberg Regie , es ist unwahrscheinlich, dass der Film den gleichen Erfolg wie das Original zu sammeln. Also, was sind einige andere Filme, die nie grünes Licht bekommen? Hier sind ein paar klassische Filme, die wir nicht wollen, macht wieder sehen .

Der Frühstücksclub

Das 1985 classic Coming-of- Age-Komödie / Drama wurde von geschätzt 80 der Filmemacher John Hughes und Sterne Brat Pack Mitglieder Judd Nelson, Molly Ringwald und Ally Sheedy geschrieben und inszeniert . Er gilt als einer der größten High-School- Filmen , aber auch als einer der bekanntesten und unvergesslichen Werke von Hughes, hat The Breakfast Club wurde parodiert und in der Pop- Kultur verwiesen . Dies beinhaltet eine Folge der beliebten US-Serie Family Guy , hat aber nie erneuert worden und wir hoffen, dass es so bleibt .

Die Braut des Prinzen

Auf einem der 100 Jahre … 100 Passions -Liste der American Film Institute (AFI) benannt, wird The Princess Bride als einer der größten Filme der Kindheit gelobt und hat sich zu einem Kult-Klassiker . Diese Rob Reiner Film zeigt Kindheit Star Fred Savage, sowie Cary Elwes , Robin Wright, und André the Giant . Der Film macht einen brillanten Job erzählt die Geschichte von 1973 William Goldman Roman mit dem gleichen Namen und enthält viel von der gleichen Dialog im Buch verwendet , damit seine einzigartige Erzählweise effektiv bewahren . Aufgrund der phänomenalen Schauspiel und hervorragenden Drehbuch, The Princess Bride ist ein Film, der nicht repliziert werden kann.

Ferris macht blau

Ein weiteres Lieblings John Hughes , Ferris macht blau Off brachte einmal eine Reihe von Spin-offs . Dazu gehört auch eine TV-Serie und sogar ein Spiel gekennzeichnet auf Intercasino , das Bilder der Charaktere, ergreifende Szenen und eine Bonusrunde gefordert, der “ Kick the Car. “ Nicht nur ist dieser Film einer der bekanntesten Coming- of-Age- Klassiker aller Zeiten , es bietet auch eine andere Art von Film-Stil als Bueller häufig bricht die vierte Wand direkt an der Kamera im Mini- Seitenleisten sprechen . Hughes hat auch eine wunderbare Arbeit geleistet und die Stadt Chicago so viel von einem Charakter als Bueller , seine Freunde, Schwester, und durch Vitrinen Hauptwahrzeichen der Stadt wie dem berühmten Willis Tower (ehemals Sears Tower bekannt) und dem Art Institute of Chicago . Es sei denn, ein anderer Filmemacher kann diese Magie zu erfassen, kann dieser Film nicht wiederholt werden .

Zurück in die Zukunft

Seien wir ehrlich : niemand sonst möglicherweise spielen könnte Marty McFly und Doc aber Michael J. Fox und Christopher Lloyd , noch konnte ein anderes Fahrzeug ersetzen die erstaunliche DeLorean Zeitmaschine. Zurück in die Zukunft ist einer der besten Filme der 80er Jahre und war der erfolgreichste Film des Jahres 1985 und verdiente mehr als $ 383.000.000 weltweit . Nicht nur, dass dies Robert Zemeckis Film erhalten mehrere Oscar-Nominierungen , darunter Bestes Originaldrehbuch , sie gewann auch den Oscar für Best Sound Effects Editing. Darüber hinaus wurde der Film von Ronald Reagan in seiner 1986 State of the Union Address notiert und wurde zur Konservierung in das National Film Registry der Library of Congress im Jahr 2007 ausgewählt . Zurück in die Zukunft auch eine Franchise , die zwei Fortsetzungen enthalten ist, erzeugt ein Zeichentrickserie , ein Themenpark, Fahrt, und mehrere Videospiele.

RoboCop 2014

Nach dem Echten RoboCop erschaffen von Paul Verhoeven und diversen Sequels zeigt José Padilha im Remake den Schweden Joel Kinnaman in der Hauptrolle des unvollkommen-robotischen Cops.

Handlung von RoboCop

RoboCop Kinofilm
RoboCop Kinofilm

Motown, im Jahre 2028: Der Feldzug beginnt gleich vor der Haustür und die Ordnungshüter hat alle Hände voll zu tun, Law and Order gegenüber Untat und obendrein Bestechung aufrecht zu wahren. Jener multinationale Konzern OmniCorp wittert in jener Flut des Verbrechens ein sehr großes Geschäft. Unter Verwaltung des skrupellosen Raymond Sellars (Michael Keaton) plant dieser Konzern die automatisierte Verbrechensbekämpfung, und bringt hierdurch die menschlichen Cops gegen sich auf, die um ihren Beruf fürchten.

Einer von dennen ist der Gesetzeshüter Alex Murphy (Joel Kinnaman). Der liebende Vater und Ehegatte der bezaubernden Clara (Abbie Cornish) wird eines Tages durch eine Explosion vor seiner Haustür lebensgefährlich verletzt. In einer unglaublichen Aktion unter Leitung des Wissenschaftlers Dr. Dennett Norton (Gary Oldman) wird Murphys Körper zum RoboCop, einem gewissenlosen Mischwesen aus Homo sapiens und Automat, und zum Besitz von OmniCorp. Seines ehemaligen Lebens beraubt, ist er als kompromissloser Henker ein unmittelbarer Erfolg. Doch den RoboCop quälen einige ‚Fehlfunktionen‘, als sich mit Erinnerungsfetzen sein früheres Ich Alex Murphy meldet. Der Robo-Cop entdeckt seinen menschlichen Funken – und droht damit die Pläne von OmniCorp-Vorstand Sellars zu aufs Spiel setzen.

Hintergrund & Infos zu RoboCop

Die Bemühungen der Produktion für eine Neugestaltung von Robo-Cop reichen minimal bis ins Jahr 2005 zurück. Obwohl das Original von Paul Verhoeven (Fleisch & Blut) und mit Peter Weller (Naked Lunch) in der Titelrolle einst mehr als lohnend (ca. 13 Millionen Dollar Topf bei einem Einspielergebnis von über 50 Millionen $ allein in den Amiland) sowie oscarprämiert (für den Perfektesten Soundeffekt-Schnitt) war, ließ man seit langem die Finger von einer Neuauflage.

47 RONIN

47 RONIN – EIN ERLEBNIS IN 3D

Lord Asano (Min Tanaka) hat unter dem Wirkung schwarzer Zauberkraft das Schwert gegen seinen Kontrahent Lord Kira (Tadanobu Asano) erhoben – vor den Augen des Shoguns Tsunayoshi (Cary-Hiroyuki Tagawa). Es bleibt nur ein ehrenvoller Ausweg: Seppuku, ritueller Harakiri! Danach vereinbaren die nun herrenlosen 47 Samurai blutige Rache an Lord Kira und seinen Verbündeten zu nehmen. Unterstützt werden sie dabei vom gesetzlosen Soldat Kai (Keanu Reeves), ein Verbannter und Ausgestoßener, der sich in ihre tödlichste Waffe verwandelt. Auf dem Fad zum ewigen Ruhm müssen sich die Samurai neben den Angehörigen Lord Kiras, der Hexe Mizuki (Rinko Kikuchi) auch mit Piraten und fantastischen Fabelwesen herumschlagen.
Kai macht sich mit den 47 Samurai auf den Weg zu Lord Kiras Bastion, um dessen unheilvoller Herrschaft ein Ende zu bereiten, doch unterwegs erwarten sie Prüfungen und Gefahren, die gewöhnliche Kämpfer auf der Stelle ausmerzen würden.

Originaltitet 47 Ronin
Anno/Land 2013, USA
Genre 3D Action-Adventure
Schauspieler: Keanu Reeves, Cary-Hiroyuki Tagawa, Rinko Kikuchi, Tadanobu Asano, Min Tanaka
Regie Carl Erik Rinsch
Länge 118 Min.
Freigabe Ab 12 Jahren

Das radikal Böse

Das radikal Böse – Kino Dokumentation

Originaltitel: Das radikal Böse (2014), AT/DE
Spieldauer 96 Minuten, FSK 12, Dokumentation, Kinostart 16.01.2014

Das Dokumentation-Drama Das radikal Böse arbeitet die Gedanken und Motivationen auf, die die Täter des Nationalsozialismus‘ nach dem Untergang des Dritten Reiches zum Genozid äußerten.

Der Inhalt von Das radikal Böse

Das radikal Böse - Kino Dokumentation
Das radikal Böse – Kino Dokumentation

Mit Beihilfe von Gerichtsprotokollen, Briefen und Tagebuchaufzeichnungen gewährt Filmemacher Stefan Ruzowitzky in seinem „Nonfiction-Drama“ Das radikal Böse einen Einblick in die Gedankenwelt der Verbrecher. Er lässt Experten der Zeitgeschichte zu Wort kommen und verknüpft historische Aufnahmen mit gespielten Szenen. Unterstützt von den Stimmen deutscher Schauspielgrößen wie Devid Striesow, Benno Fürmann, Nicolette Krebitz oder Alexander Fehling und zeichnet der Spielleiter von Anatomie in seiner Doku ein Bildnis vom Abgrund der menschlichen Psyche.

Ganz weit hinten

Ganz weit hinten – Kinofilm 

The Way, Way Back (2013), US
Laufzeit 103 Minuten, FSK 0, Komödie, Drama, Kinostart 05.12.2013

In Ganz weit hinten freundet sich der 14-jährige Duncan während seines Sommerjobs mit dem Leiter eines heruntergekommenen Wasserparks sowie dessen seltsamen Kollegen an.

Ganz weit hinten Stream
Ganz weit hinten Stream

Jedoch dann macht Duncan die Bekanntschaft mit dem geselligen Owen (Sam Rockwell), Manager des nahe gelegenen Water Wizz Wasserparks. Hier trifft Duncan auf eine ganz andere Welt, die ihm mehr und mehr zu einer Art Clan wird. Unter Zuhilfenahme von Owens unverkrampfter Art und dem Rest des Park-Personals (u.a. Maya Rudolph) taut Duncan auf, wagt sich aus seiner Isolation und wird einen unvergesslichen Sommer durchleben.

Hintergrund & Aktuelle Ereignisse zu Ganz weit hinten
Auch wenn Ganz weit hinten (Original: The Way, Way back) wie eine Fortsetzung zu The Way Back – Der lange Weg von Peter Weir klingen kann, prangt Ganz weit hinten mehr in der Brauchtum eines Filmes wie Adventureland und zeigt, dass Vergnügungsparks sehr wohl ideale Welten sein können, um ein Stückchen Erwachsener zu werden und doch Spross zu bleiben.

 

Tage am Strand

Tage am Strand – Kinofilm

Adore / Two Mothers (2013), AU/FR
Spieldauer 112 Min., FSK 12, Drama, Kinostart 28.11.2014

Die Ostküste Australiens wird für die Mamis Naomi Watts sowie Robin Wright in Tage am Strand zum Schauplatz einer Affäre mit dem Stammhalter der jeweilig besten Freundin.

Tage am Strand Stream
Tage am Strand Stream

Die Ostküste Australiens: weiße Strände, blaues Meer und deutlich Sonne. Hier existieren Lil (Naomi Watts) und Roz (Robin Wright), die sich seit ihrer Junge Jahre kennen. Sie bewohnen direkt am Strand 2 Häuser nebeneinander. Nix kann sie trennen; Roz ist auch nach dem Tod von Lils Ehegatte für sie da und spendet Trost sowie Sicherheit. Alles, was ihnen bleibt, ist, ihren Söhnen Ian (Xavier Samuel) und Tom (James Frecheville) beim Heranwachsen zuzuschauen, welches sie mit Stolz und Spaß erfüllt. Das Leben nimmt seinen gewohnten Lauf und die beiden Söhne werden zu guten Freunden. Zusammen surfen sie in den riesigen Wellen vor der Ostküste Australiens – eine Hingabe, die sie verbindet. Doch diese Idylle droht zu zerbersten, als Rozs Ehemann beschließt, ohne Familie nach Sydney zu ziehen. Somit sind alle beide Frauen nunmehr alleine, jedoch entwickeln die Söhne zur jeweils Mutti des treuen Freundes eine leidenschaftliche Beziehung, die allen Beteiligten mit der Weile über den Kopf wächst.

Background & Informationen zu Tage am Strand

Das Drama Tage am Strand (OT: Adore, früherer Arbeitstitel: Two Mothers) entstand vor der malerischen Kulisse des australischen Distriktes New South Wales. Es basiert auf der Kurzroman-Auswahl The Grandmothers: Four Short Novels der Nobel-Preisträgerin Doris Lessing. Regie führte die gebürtige Luxemburgerin Anne Fontaine, die für Coco Chanel – Der Anbruch einer Liebe für einen César nominiert war.

Seine Erstaufführung feierte Tage am Strand 2013 beim Sundance Kinofilm Festival.

Das erstaunliche Leben des Walter Mitty

Das erstaunliche Leben des Walter Mitty – Traumhafter Kinofilm

Inhaltsangabe und Einzelheiten
Freigabe ab 6 freigegeben

Download (3)Walter Mitty (Ben Stiller) führt ein zurückgezogenes Existieren. Seit Jahren arbeitet er schon im Fotoarchiv des renommierten „Life!“-Magazins. Dem normalen Alltag versucht Walter durch Tagträume zu entgehen, in denen er wahre Actionabenteuer erlebt und die ganz große Liebe findet.

Doch dann begegnet er seiner neuen Kollegin Cheryl (Kristen Wiig) und knall auf Fall ist die riesige Leidenschaft Realität geworden. Doch Walter traut sich nicht, Cheryl anzusprechen. Als bekanntgegeben wird, dass das Blatt nur noch online erscheinen wird, läuft Walter Bedrohung, auch noch seinen Beruf zu verlieren. Die letzte Print-Ausgabe des Magazins soll das Bild des bekannten „Life!“-Fotografen Sean O’Connell (Sean Penn) zieren, doch ausgerechnet dieses Photo ist fort. Walter nimmt seinen vollen Mut zusammen und begibt sich für seinen Job und die große Liebe auf ein Abenteuer, von dem er sonst immer nur geträumt hat.

Originaltitel
The Secret Life of Walter Mitty
Einzelheiten zum Kinofilm
3 Gerüchte
Verleiher
Fox Deutschland
Besucher

Produktionsjahr
2013
Budget
90 000 000 $
Ein Remake von
Das Doppelleben des Herrn Mitty