Babylon A. D.

In der Zukunft haben Kriege und Krankheiten die Menschheit fest in ihrem bannen. Der Söldner Toorop alias Vin Diesel profitiert von der Krise und macht für bares alles. Auch den Auftrag von Mafia-Boss Gorsky alias Gérard Depardieu: Er soll eine Frau über Russland ins Abgeschottete Amerika bringen. Mit der Nonne Rebecca (Michelle Yeoh) als Leibwache bricht Toorop auf. Doch er weiß nicht das, das Mädchen was er nach Amerika bringen sol,l ein mysteriöses Geheimnis birgt.

Der Regisseur Mathieu Kassovitz (“Die purpurnen Flüsse“) Maurice Dantecs Buch “Babylon Babies“  der die Action strikt verpflichtet Zukunfts-Vision als Endzeit Spektakel verfilmt. Und Vin Diesel sorgt für genungen Action, in dem düster ausgestatteten Opus für taffe Knalleffekte.

Science Fiction/Thriller – USA/Frankreich 2008
FSK: ab 16 Jahren – 101 Min.

Trailer zu “ Babylone A. D.”
httpv://de.youtube.com/watch?v=C9wQtYknliE

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.