Devil

Im Kinofilm Devil kommt der Satan höchstpersönlich: Fünf sich völlig fremde Personen sitzen scheinbar zufällig in einem steckengebliebenen Fahrstuhl fest. Dies ist schon schlimm genug, doch einer der fünf Personen scheint nicht das du sein, was sie vorgibt zu sein. Bei dieser Person soll es – so die Vermutung der zuschauenden Sicherheitsbeamten – um den Teufel höchstpersönlich handeln. In dem Fahrstuhl spielen sich plötzlich ungewöhnliche Dinge ab, die den Personen nach und nach das fürchten lehrt. Ein Entkommen scheint unmöglich zu sein und die Frage lautet: Wer zum Teufel ist der Devil?

Kino Filme Info: Fazit zum Film „Devil“

Am 13. Januar 2011 startet der Film in den deutschen Kinos. Ein Fazit wird folgen, sobald wir den Film gesehen haben.

Trailer zum Film „Devil“

httpv://www.youtube.com/watch?v=xNPZ8uOenaY

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.