Die etwas anderen Cops

Kinofilm: Die etwas anderen Cops

Die etwas anderen Cops

Die Stadt New York im Jahr 2010: So mancher Verbrecher denkt er könne sich in Big Apple alles erlauben. Doch da gibt es die 2 Cops Danson (Dwayne Johnson) und Highsmith (Samuel L. Jackson) die mit großen Erfolg absolut kompromisslos gegen jede Art von Kriminellen vorgehen. Und dann gibt es da noch Die etwas anderen Cops Detective Allen Gamble (Will Ferrell) und seinen Partner Detectiv Terry Hoitz (Mark Wahlberg). Gamble ist ein überzeugter Schreibtischwächter welcher sich im besten Falle mit Wirtschaftskriminalität auskennt. Hoitz wurde in den Innendienst strafversetzt, nachdem sein Temperament mit ihm durchgegangen war. Die zunächst einzige Gemeinsamkeit zwischen den beiden ist die Verherrlichung von Danson und Highsmith. Hoitz und Gamble werden zufällig mit einem einbar harmlosen Fall verraut, der ihnen die Möglichkeit gibt, ihren Vorbildern nachzugehen.

Der Kinofilm „Die etwas anderen Cops“ ist mal eine Action-Komödie der etwas anderen Art. Der Film stammt vom Filmemacher Adam McKay, welcher zusammen mit Chris Henchy das Drehbuch schrieb.

Trailer zu „Die etwas anderen Cops“

httpv://www.youtube.com/watch?v=ZHwbTBtIW0w

3 Gedanken zu „Die etwas anderen Cops“

  1. Der Film ist der Hammer! Finde nur den Anfang ziemlich überraschend, aber naja… der Film nimmt einen interessanten Lauf und ist echt lustig…

  2. Juuuhuuuu… endlich schreibt ihr hier mal wieder etwas! Bin ich ja froh, euch doch noch nicht aus meinen Feedreader genommen zu haben!!

    Ich hoffe es kommen nun wieder kontinuierlich Neuigkeiten 🙂 Wünsche Euch weiterhin viel Erfolg!

  3. Ich bin immer noch überrascht was für eine Schauspielkarriere Mark Wahlberg bis jetzt schon hingelegt hat. Mit der tollen Besetzung freue ich mich tierisch auf diesen Film.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.