Gangster Squad

Gangster Squad
Gangster Squad

Gangster Squad (Original Titel: The Gangster Squad) ist ein dramatischer Kriminalfilm aus dem Jahr 2012, die Regie führte Ruben Fleischer. Die ausführenden Produzenten am Filmset waren Bruce Berman sowie Ruben Fleischer. Das Drehbuch stammt aus der Hand des hollywoodstars Nick Nolte. Das Casting von John Papsidera hat es in sich es wurden nur Top Darsteller verpflichtet, darunter Sean Penn, Josh Brolin, Ryan Gosling sowie Emma Stone und Robert Patrick. In den US-Kinos erscheint der Kriminalfilm am 11.01.2013, in die deutschen Kinos sehen wir ihn ab dem 24.01.2013.

Gangster Squad Inhalt & Handlung

In den 1949er in Los Angeles hat der Gangster Mickey Cohen alles unter seiner Kontrolle. Der Gangsterboss kontrolliert mit seiner Bande von kriminellen nicht nur den städtischen Drogenhandel, die Prostitution und das Wettgeschäft, sondern auch die lokalen Behörden und die Polizei in L.A. Eine kleine Eliteeinheit unter Sergeant John O’Mara und Jerry Wooters formiert sich, mit dem Ziel Cohen das endgültig das Handwerk zu legen.

Fazit

Eine Starbesetzung von Hollywood, dazu eine tolle Kulisse von L.A. aus den 50er Jahren der kalifornischen Großstadt. Der Regisseur Ruben Fleischer setzt seine Darsteller gekonnt ein um einen spannenden und gewaltigen Einblick in die Kriminalgeschichte dieser amerikanischen Epoche dem Zuschauer nahe zu bringen. Wir denken, den Kinostreifen sollte man sich nicht entgehen lassen, so mal Nick Nolte das Drehbuch schrieb.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.