Morning Glory

Morning GloryDie Fernsehproduzentin Becky Fuller erhält die Chance, die Leitung des beliebten New Yorker Morgenmagazins Daybreak zu übernehmen. Zuerst scheint dies die perfekte Gelegenheit zu sein. Schließlich liebt Becky ihre Arbeit und ist zurzeit arbeitslos. Als erstes nimmt sie im Film Morning Glory den Moderator Mike Pomeroy mit ins Boot. Doch Mike ist eine echte männliche Diva und betrachtet das Format Daybreak als weit unter seinem Niveau. Er nutzt auch jede Gelegenheit dies allen Beteiligten klar zu machen. Darunter leiden insbesondere seine Co-Moderatorin Colleen Peck sowie die Fernsehproduzentin Becky. Das ganze fängt nun an sich zu einem echten Kleinkrieg zu entwickeln. Schon kurze Zeit später scheint Beckys Karriere sowie ihre frische Liebe zum Produzentenpartner Adam Bennett auf dem Spiel zu stehen…

Kino Filme Info: Fazit zum Film „Morning Glory“

Am 13. Januar 2011 ist es soweit und Morning Glory startet in den deutschen Kinos. Die neue Komödie stammt von der Drehbuchautorin des Films Der Teufel trägt Prada. Wir dürfen gespannt sein. Für eine gute Besetzung mit Rachel McAdams und Harrison Ford wurde jedenfalls gesorgt.

Trailer zum Film „Morning Glory“

httpv://www.youtube.com/watch?v=mn-Y6j_rSHo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.