Old Dogs

In dem Kinofilm Old Dogs spielen Charlie alias John Travolta (Die Entführung der U-Bahn Pelham 123) und  Dan alias Robin Williams zwei geschiedene Männer die zudem sehr gute Freunde sind und auch zusammen Arbeiten. Auf dem ersten Blick denkt man die beiden seien unzerträhnlich. Bald brechen die Sommerferien ein und John muss mit seinem besten Freund auf seine beiden sechsjährigen Zwillinge aufpassen, die bekannt sind fürs Unruhe stiften und Blödsinn machen.

Also beschließen die beiden mit den Zwillingen in ein Sommercamp zu fahren, und so denn Probleme wenigstens Halbwaise aus dem Weg zu gehen. Im Camp angekommen, lernen sie den Betreuer Barry Dillon kennen, der sie sofort für ein schwules Pärchen hält und es für absurd findet dass sie Zwillinge adoptiert haben. Da Barry sehr erzkonservativ ist hält er von nun an jeden Tag ein wachsames  Auge auf die beiden (Old Dogs). So werden ihre Sommerferien zu einem unvergesslichen Erlebnis sowohl für die beiden als auch für die Zwillinge. Der Komödien Kinofilm ist ein Wahnsinns- Spaß für die ganze Familie.

Trailer zu “ Old Dogs

httpv://www.youtube.com/watch?v=RhY8AP806tU

3 Gedanken zu „Old Dogs“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.