Schlagwort-Archiv: Eddie Marsan

Sherlock Holmes

Arthur Conan Doyles berühmteste Figuren kehren in einer dynamischen Kinoversion auf die Leinwand zurück: In „Sherlock Holmes“ muss der gefeierte Detektiv mit seinem unerschütterlichen Partner Watson einen äußerst kniffligen Fall lösen.

Holmes beweist dabei, dass er seine Kampftechniken ebenso tödlich einzusetzen weiß wie seinen legendären Verstand: In einem beispiellosen Duell nimmt er es mit einem neuen Erzfeind auf, um dessen mörderisches Komplott aufzudecken und das gesamte Land vor dem sicheren Untergang zu bewahren.

Das geheimnisvolle Action-Abenteuer „Sherlock Holmes“ inszeniert der renommierte Filmemacher Guy Ritchie für Warner Bros. Pictures und Village Roadshow Pictures. Robert Downey Jr. leiht dem sagenhaften Detektiv seine Gestalt, und Jude Law spielt Holmes’ zuverlässigen Kollegen Watson, der Sherlock Holmes als Arzt und Kriegsveteran tatkräftig unterstützt. Rachel McAdams spielt Irene Adler, die einzige Frau, die den Detektiv je übertroffen hat – seitdem verbindet die beiden eine stürmische Beziehung. Mark Strong ist als ihr undurchsichtiger neuen Widersacher Blackwood zu sehen, und Kelly Reilly übernimmt die Rolle von Watsons Freundin Mary. Warner Bros. Pictures präsentiert in Zusammenarbeit mit Village Roadshow Pictures eine Silver-Pictures-Produktion in Zusammenarbeit mit Wigram Productions, einen Film von Guy Ritchie: „Sherlock Holmes“. Das Drehbuch schrieben Michael Robert Johnson und Anthony Peckham und Simon Kinberg nach einer Filmstory von Lionel Wigram und Michael Robert Johnson. Der Film wird von Joel Silver, Lionel Wigram, Susan Downey und Dan Lin produziert, Michael Tadross und Bruce Berman sind als Executive Producers beteiligt.
„Sherlock Holmes“ wird weltweit von Warner Bros. Pictures, a Warner Bros. Entertainment Company, und in bestimmten Ländern von Village Roadshow Pictures in die Kinos gebracht.

Trailer zu ” Sherlock Holmes

httpv://www.youtube.com/watch?v=1pnDRHH0CxA

Hancock

In dem Film Hancock (Will Smith) geht es um einen Superhelden aus Los Angeles, auf den die Stadt gerne verzichten würde. Hancock rettet mit seinen Superkräften zwar viele Menschenleben, zerstört dabei allerdings alles, was ihm in die Quere kommt. Er vegetiert nur vor sich hin, ist ein Alkoholiker und ein echtes Arschloch.

Bis er eines Tages den PR-Agent Ray (Jason Bateman) das Leben rettet und dieser sich mit einer Imagekampagne bei Hancock revangieren möchte. Ray weiß allerdings nicht, dass seine Frau (Charlize Theron) Hancock sehr gut kennt.

Der Kinofilm voller Witz und Action mit Will Smith in der Hauptrolle ist sehr zu empfehlen. Der Film sprengt die Kinokassen und Will Smith gibt wieder einmal sein bestes. Der Film ist von Peter Bergs (Operation: Kingdom) und fällt in die Kategorie Actionskomödie. Die Altersfreigabe ist bei ab 12 Jahren angesetzt und der Film geht 92 Minuten.

Trailer von “Hancock”

httpv://youtube.com/watch?v=zLeYdFdW1Ns