Tage am Strand Stream

Tage am Strand

Tage am Strand – Kinofilm

Adore / Two Mothers (2013), AU/FR
Spieldauer 112 Min., FSK 12, Drama, Kinostart 28.11.2014

Die Ostküste Australiens wird für die Mamis Naomi Watts sowie Robin Wright in Tage am Strand zum Schauplatz einer Affäre mit dem Stammhalter der jeweilig besten Freundin.

Tage am Strand Stream
Tage am Strand Stream

Die Ostküste Australiens: weiße Strände, blaues Meer und deutlich Sonne. Hier existieren Lil (Naomi Watts) und Roz (Robin Wright), die sich seit ihrer Junge Jahre kennen. Sie bewohnen direkt am Strand 2 Häuser nebeneinander. Nix kann sie trennen; Roz ist auch nach dem Tod von Lils Ehegatte für sie da und spendet Trost sowie Sicherheit. Alles, was ihnen bleibt, ist, ihren Söhnen Ian (Xavier Samuel) und Tom (James Frecheville) beim Heranwachsen zuzuschauen, welches sie mit Stolz und Spaß erfüllt. Das Leben nimmt seinen gewohnten Lauf und die beiden Söhne werden zu guten Freunden. Zusammen surfen sie in den riesigen Wellen vor der Ostküste Australiens – eine Hingabe, die sie verbindet. Doch diese Idylle droht zu zerbersten, als Rozs Ehemann beschließt, ohne Familie nach Sydney zu ziehen. Somit sind alle beide Frauen nunmehr alleine, jedoch entwickeln die Söhne zur jeweils Mutti des treuen Freundes eine leidenschaftliche Beziehung, die allen Beteiligten mit der Weile über den Kopf wächst.

Background & Informationen zu Tage am Strand

Das Drama Tage am Strand (OT: Adore, früherer Arbeitstitel: Two Mothers) entstand vor der malerischen Kulisse des australischen Distriktes New South Wales. Es basiert auf der Kurzroman-Auswahl The Grandmothers: Four Short Novels der Nobel-Preisträgerin Doris Lessing. Regie führte die gebürtige Luxemburgerin Anne Fontaine, die für Coco Chanel – Der Anbruch einer Liebe für einen César nominiert war.

Seine Erstaufführung feierte Tage am Strand 2013 beim Sundance Kinofilm Festival.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.