Horsemen: Serienmörder mit biblischen Vorbild

In dem Kino Film The Horsemen: Serienmörder mit biblischen Vorbild geht es um eine nervenaufreibende Jagd nach einem Serienmörder , der sich die vier apokalyptischen zur Vorlage genommen hat. Doch bei der mysteriösen Mordserie läuft alles anderes wie zunächst gedacht. In dem Film spielt Dennis Quaid den Cop Aidan Breslin,der immer noch um seine verstorbene Frau Trauert und somit seine Kinder vernachlässigt, damit er sich um eine Reihe von Morden kümmern kann.

Es scheint auch so das es eine Verbindung zwischen seiner Vergangenheit und den Opfern gibt. Desto tiefer er in dem Fall Rum gräbt umso mehr wird ihm klar das alle Morde inspiriert wurden durch die vier Reiter der Apokalypse: Hunger, Leid, Krieg, Weltuntergang und Seuchen – 6 Kapitel: Die Offenbarung des Johannes.
Dadurch entschlüsselt er eine Botschaft, die Gräueltaten bekannt geben. Jetzt muss er sie Aufhalten bevor es zu Spät ist.
Dennis Quaid hat seine große Zeit in den 80ern. Aber in diesem Jahr kommt er gleich mit zwei Kino Film Blockbustern in die Kinos. Zuerst kommt er mit „G.I. Joe – Geheimauftrag Cobra“ auf die Kino Leinwand und dann startet er mit „The Horsemen“ durch.

Tariler zu “ The Horsemen

httpv://www.youtube.com/watch?v=_IUSUpt4hW4

2 Gedanken zu „Horsemen: Serienmörder mit biblischen Vorbild“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.