The Tourist

The TouristIn dem neuen Kinofilm (Kinostart: 16.12.2010) „The Tourist“ geht es um den Amerikaner Frank, der sich auf den Weg nach Italien befindet, um sich nach seiner Trennung abzulenken. Auf dem Weg nach Venedig trifft Frank die atemberaubende Elise und denkt plötzlich nicht mehr über seine schmerzhafte Trennung nach. Es geht schnell und er hat sich Halz über Kopf in die schöne Elise verliebt. Doch die Begegnung zwischen den beiden ist kein Zufall: Elise hat sich Frank bewusst ausgesucht, um die Verfolger ihres Ex-Freundes Alexander Pearce in die Irre zu führen. Der Ex von Elise ist nämlich ein Gangster der in vierzehn Staaten der Welt gesucht wird. Und wenn das nicht schon schlimm genug wäre, ist Alexander auch noch im Besitz von gestohlenem Geld, welches jemand unbedingt wieder haben möchte. Frank wird plötzlich nicht nur von einem Agenten gejagt sondern wird auch noch zum Ziel eines skrupellosen Gangsters. Schnell kippt in The Tourist die Romanze zwischen Frank und Elise und ein spannendes Abenteuer beginnt.

Kino Filme Info: Fazit zum Film „The Tourist“

Da der Film erst am 16.12.2010 startet können wir noch kein Fazit abgeben. Ein Kinofilm mit der hübschen Angelina Jolie und dem beliebten Schauspieler Johnny Depp kann allerdings nur ein Hit werden! Wir sind gespannt und werden unser Fazit nach Ansicht des Kinofilms nachreichen.

Trailer zu „The Tourist“

httpv://www.youtube.com/watch?v=6sOveDNTLAg

2 Gedanken zu „The Tourist“

  1. Ich freue mich schon richtig auf den Film. Insbesondere weil Johnny Depp mein absoluter Lieblingsschauspieler ist 🙂 Gut das nächstes Jahr auch der neue Fluch der Karibik in die Kinos kommt 🙂 🙂

  2. Hmm… ich habe mir den Film gestern angeschaut und finde, dass er deutlich überbewertet wird – in den Medien, etc.! Ist nicht gerade der beste Kinofilm mit Angelina Jolie und Johnny Depp. Johnny gefällt mir in seinen ganzen anderen Filmen deutlich besser… ist auch mehr Romanik & Liebe als Action, etc… also: Ich war schon etwas enttäuscht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.