Archiv der Kategorie: Action

The Fighters

The Fighters

Seid sein Vater den Unfalltod fand und er sich daran schuldig fühlt sind Wutausbrüche keine seltenheit bei Jake (Sean Faris). Gleich zettelt er eine Massenschlägerei auf seiner neuen Schule in Florida an, die dann auf Youtube die Runde macht.

Draufhin wird er von einem Mixed Material Art Champ Ryan (Cam Gigandet) auf eine Party eingeladen, was er nicht weiß, dass er die Einladnung nur bekommen hat weil Ryan ihn vor allen Leuten zusammenschlagen will. Doch Jake lernte den Brasilianer Jean (Djimon Hounsou) kennen, der ihn daraufhin zum Fighter macht.

Ein sehr moderner Kampfsportfilm, der verschiedene Kampstile vermengt.

The Fighters – ist ab 16 Jahren freigegeben und gehört zum Genre Action/Drama. Der Film ist 106 Minuten lang.

Trailer zu “The Fighters”

httpv://www.youtube.com/watch?v=0fVm_ADAHtk

Leg dich nicht mit Zohan an

Wieder mal eine Komödie mit dem Komödienheld Adam Sandler alias Zohan. In dem Kinofilm “Leg dich nicht mit Zohan an” geht es um den tötlichsten Agenten des israelischen Mossad, den man auch als “Rembrandt der Granaten” betitelt. Darunter leidet am meisten das oalästinesische Terroristen Phantom (John Turturro). Irgendwann hat Zohan genug vom Agenten Dasein und täuscht seinen Tod vor. Später taucht er wieder in New York auf um seinen Traum zu erfüllen: Er möchte Hair-Stylist werden. Im Haarstudio von Dalia (Emmanuelle Chriqui) fängt er an zu arbeiten und findet Liebe. Doch die Vergangenheit ruht nicht.

Extrem witzige Komödie mit Adam Sandler, welcher durch Komödien wie “Chuck und Larry” zum Star der Komödien wurde. Leg dich nicht mit Zohan an verbindet Komödie, Blödsinn und Satire. Der Originaltitel lautet “You Don’t Mess with the Zohan“, die Altersfreigabe liegt bei 6 Jahren und der Film geht 112 Minuten.

Trailer von “Leg dich nicht mit Zohan an”

httpv://de.youtube.com/watch?v=1d-dLYQiccs

Batman: The Dark Knight

Es ist ein schweres Ziel, welches sich Batman (Christian Bale), Polizeichef Gordon (Gary Oldman) und Bezirksstaatsanwalt Dent (Aaron Eckhart) gesetzt haben: Gotham City entgültig vom organisierten Verbrechen befreien. Genau darum geht es in Batman The Dark Knight. Das Ziel wäre viel einfacher zu erreichen wenn da nicht der Joker (Heath Ledger) wäre. Der Joker ist zuerst ein Bankräuber und legt später die gesamte Stadt mit Terroraktionen lahm.

Nach dem Erfolg von “Batman Begins” führt Christiopher Nolan wieder Regie und schrieb mit am Drehbuch. Ra´s Al Ghul wurde von Batman besiegt und Scarecrow ist spurlos verschwunden, in The Dark Knight muss daher der Joker besiegt werden und Batman kämpft wieder gegen das Böse. Das actiongeladene Drama hat eine vielzahl an Top-Stars in der Besetzung. Darunter auch Heath Ledger, welcher kürzlich im jungem Alter verstarb. Der Film kommt ab dem 21.08.2008 in den deutschen Kinos und gehört zu der Kategorie Action/Drama.

Trailer von “Batman: The Dark Knight”

httpv://de.youtube.com/watch?v=U4UZA-jHvqk

Star Wars: The Clone Wars

Wieder einmal ist es so weit: Die Separatisten und die galaktische Republik führen einen Clonkrieg. In dem Animationsfilm “Star Wars: The Clone Wars” wird der Sohn von Jabba the Hutts von einer Gruppe Abtrünniger entführt. Die Jediritter Anakin Skywalker und Obi-Wan Kenobie werden losgeschickt um das Versteck zu finden und um herauszufinden wer die Hintermänner sind. Meister Yoda stellt Anakin den aufstrebenden Schüler Ahsoka Tano zur Seite. Asajj Ventress, Count Dooku und die Sith wollen währenddessen einen erneuten Krieg.

Star Wars: The Clone Wars ist der Pilotfilm der brandneuen CGI-Serie, welche ende 2008 in Amerika starten soll. Eingefleischte Star Wars Fans werden sich freuen altbekannte Gesichter zu sehen, ausgiebige Schlachten zu beobachten und unvorhersehbare Enthüllungen mitzuerleben. Der Film Startet am 14.08.2008 in deutschen Kinos und hat keine Altersbeschränkung.

Trailer von “Star Wars: The Clone Wars”

httpv://de.youtube.com/watch?v=CcMAG0_wXpM

Die Mumie: Das Grabmal des Drachenkaisers

Nach “Die Mumie” (USA 1998) und “Die Mumie kehrt zurück” (USA 2001) folgt nun der dritte Teil mit dem Titel “Die Mumie: Das Grabmal des Drachenkaisers”. Der Film spielt kurz nach dem Zweiten Weltkrieg. Das Archäologin Ehepaar Rick (Brendan Fraser) und Evelyn O´Connell (Maria Bello) geraten wärend einer Mission für die englische Regierung in eine politische Verschwörung, in Shanghai. Der mittlerweile Erwachsene Sohn der O´Connells Alex (Luke Ford) endeckt jedoch noch etwas viel dramatischeres. Am Grab des Drachenkaisers Han (Jet Li) kündigt sich eine Widerauferstehung an. Der vor 2000 Jahren erfolgreich besiegte Bösling will mit 10.000 Mumien ganz China erobern.

Der Film Die Mumie: Das Grabmal des Drachenkaisers ist für Action/Abenteuer-Fans ein absolutes Muss. Der Regisseur Rob Cohen (xXx – Triple X) hat gute Arbeit geleistet: Der Film ist spannend, actionreich und aufwändig produziert. Die Top-Star Besetzung wie Jet Lie runden die Sache ab.

Trailer von “Die Mumie: Das Grabmal des Drachenkaisers”

httpv://de.youtube.com/watch?v=SdaEvx2ISoE

Kung Fu Panda

In dem Film Kung Fu Panda, geht es um einen Pandabär namens Po der davon träumt ein großer Kung Fu Kämpfer zu werden. Doch sein Ziehvater, eine Ente, möchte lieber das er in seine Fußstapfen tritt und Suppenkoch im Familienrestaurant wird.

Eines Tages sucht das Oberhaupt des Shaolin-Klosters den legendären Drachenkrieger dem die Ehre gebührt die Geheimnisvolle Drachenrollentechnik zu erlernen. Und die Prophezeiung trifft ausgerechnet auf den faulen Panda Po. Schließlich bricht auch noch der größte Feind des Shaolin Klosters der Schneeleopard Tang Lung aus dem Gefängnis
aus und Po soll ihn in die Flucht schlagen. Kung Fu Panda von Mark Osborne und John Stevenson den Machern von “Madagascar” und Shrek – Der tollkühne Held”, ist wieder mal ein Leckerbissen gelungen. Mit dem Film Kung Fu Panda, haben Sie alle Erwartungen an eine Zeichentrick Animation erfüllt.

Der Film wird im Englischen von Jack Black, Dustin Hoffman, Angelina Jolie, Lucy Liu, Seth Rogen, David Cross, Ian McShane und Jackie Chan gesprochen. In der Deutschen Version wurden die Stimmen von Hape Kerkeling, Gottfried John, Thomas Fritsch, Ralf Schmitz, Cosma Shiva Hagen, Bettina Zimmermann, Stefan Gosslar und Tobias Kluckert gesprochen. Die Altersgrenze des Films ist auf 6 Jahre angesetzt  und er geht 95 min..

Trailer zum Film “Kung Fu Panda”

httpv://www.youtube.com/watch?v=ttdAZEzpVdQ

Hancock

In dem Film Hancock (Will Smith) geht es um einen Superhelden aus Los Angeles, auf den die Stadt gerne verzichten würde. Hancock rettet mit seinen Superkräften zwar viele Menschenleben, zerstört dabei allerdings alles, was ihm in die Quere kommt. Er vegetiert nur vor sich hin, ist ein Alkoholiker und ein echtes Arschloch.

Bis er eines Tages den PR-Agent Ray (Jason Bateman) das Leben rettet und dieser sich mit einer Imagekampagne bei Hancock revangieren möchte. Ray weiß allerdings nicht, dass seine Frau (Charlize Theron) Hancock sehr gut kennt.

Der Kinofilm voller Witz und Action mit Will Smith in der Hauptrolle ist sehr zu empfehlen. Der Film sprengt die Kinokassen und Will Smith gibt wieder einmal sein bestes. Der Film ist von Peter Bergs (Operation: Kingdom) und fällt in die Kategorie Actionskomödie. Die Altersfreigabe ist bei ab 12 Jahren angesetzt und der Film geht 92 Minuten.

Trailer von “Hancock”

httpv://youtube.com/watch?v=zLeYdFdW1Ns

Into the Blue

In dem Film “Into the Blue” von John Stockwell geht es um 4 junge Amerikaner, die durch Zufall das Wrack eines vor Jahrhunderten gesunkenen Schiffes vor der Küste der Bahamas finden. In unmittelbarer Nähe finden sie allerdings auch ein abgestürztes Drogenkurierflugzeug einer Dealerbande, welches komplett mit Koks-Päcken vollgestopft ist. Wärend Jared (Paul Walker) und Sam (Jessica Alba) sich von dem Drogen-Flugzeug distanzieren nehmen die anderen beiden, Bryce (Scott Caan) und Amanda (Ashley Scott) Kontakt zu heimischen Gangstern auf und alles nimmt seinen Lauf.

Der Film Info the Blue mit Jessica Alba ist sehr zu empfehlen. Voller Action, Dramatik und Abenteuer ist der 2005-Kinohit aus den USA ein echter Top-Film. Der Film geht 110 Minuten, hat eine Altersfreigabe von 12 Jahren und zählt zu der Kategorie Action/Abenteuer.