Archiv der Kategorie: Komödie

Kokowääh 2

Kokowääh 2Kokowääh 2 ist der Nachfolger des ersten Teils der ebenso wie dieser unter der Regie von Til Schweiger entstand. Die Komödie wurde besetzt mit den Schauspielern in der Hauptrolle wie folgt, Til und Emma Schweiger, Jasmin Gerat, Samuel Finzi, Karoline Herfurth, Matthias Schweighöfer sowie Sarah Brandner und Jytte-Merle Böhrnsen. Das Drehbuch zu Kokowääh 2 schrieb Til Selber mit dem Autor Bela Jarzyk der neben Tom Zickler und Til Schweiger auch die Produktion übernahm. Die Produktionfirma war barefoot films. In den deutschen Kinos ist der Zweite Teil von Kokowääh ab dem 7.Februar.2013 zu bewundern.

Kokowääh 2 Inhalt & Handlung

Die Story beginnt zwei ganze Jahre nachdem Henry , Katharina , Tristan und Magdalena  eine Patchwork-Familie gegründet haben, jetzt läuft alles drunter und drüber. Während Magdalena zum ersten Mal unsterblich verliebt ist, beginnt Henry eine Karriere als Filmproduzent. Bei seinem ersten großen Film-Projekt muss er sich gleich mit dem eingebildeten Jungschauspieler Matthias Schweighöfer klarkommen. Katharina hat derweil alle Mühe, sich in der Rolle einer Hausfrau und Mutter für das kleine BabyLouis zu gefallen und der Kuckucksvater Tristan durchlebt seine erste Midlife-Crisis mit der sehr jungen Freundin Nora. Als er schließlich bei Henry einzieht und auch noch ein attraktives Kindermädchen ins Leben kommt, droht das Patchwork-Experiment zu scheitern.

Fazit

Eine schräge Familie mit sehr amüsanten Szenen, sehr schöne lustige Handlung wie sie sonst nur das Leben selbst schreibt. Eine Patshwork-Familie mit Hindernissen. Til Schweiger hat mit Kokowääh 2 eine tolle Wintererzählung des ersten Kinofilms erreicht, die bestimmt wieder zui einem Besuchermagnet werden wird.

Fünf Freunde 2

Fünf Freunde 2 ist die zweite Verfilmung der beliebten Buchreihe von der Autorin Enid Blyton, die Regie führte Mike Marzuk. Das Drehbuch schrieben Peer Klehmet, Sebastian Wehlings sowie Mike Marzuk. Als Produzenten am deutschen Filmset standen Martin Moszkowicz, Andreas Ulmke-Smeaton sowie Ewa Karlström bereit. Das Produktionsunternehmen Constantin Film Produktion GmbH und SamFilm GmbH standen Pate. Als Schauspieler sehen Sie in Fünf Freunde 2 das bekannte Gesicht Valeria Eisenbart sowie Quirin Oettl, Justus Schlingensiepen Rolle: Dick, Neele-Marie Nickel, Kristo Ferkic (Hardy), Oliver Korittke, Stefan Konarske und Peter Lohmeyer. Der deutsche Kinostart ist am 31.Januar.2013.

Fünf Freunde 2 Inhalt & Handlung

Die langersehnten Sommerferien sind da keine Schule mehr und George, Dick, Julian, Anne sowie Timmy reisen dieses Mal ins interessante Katzenmoor. Dort soll im 19. Jahrhundert das “Grüne Auge”, der größte und begehrteste Smaragd der Welt, versteckt worden sein und die Freunde wittern sofort ein riesiges Abenteuer für den Sommer. Doch nachdem sie sich mit dem Millionärssohn Hardy anfreunden, wird Dick von einem Verbrecherpaar verwechselt und anstelle des reichen Sohnemanns verschleppt. Die Entführer glauben, dass Hardy beziehungsweise Dick Informationen über den genauen Ort des Edelsteins hat. Währenddessen setzen die restlichen vier Freunde alles daran, Dick zu aus den Fängen zu befreien – dabei geraten sie auch an einen sonderlichen Wanderzirkus und erleben weitere, spannende Abenteuer.

Fazit

Ein wundervoller Kinderfilm über die bekannten Fünf Freunde, und wer den ersten Teil der Buchverfilmung schon gesehen hat sollte sich dieses spannende Abenteuer nicht entgehen lassen. Das Drehbuch verspricht eine tolle Geschichte und vermittelt den nötigen Zusammenhalt der unter Freunden eben bestehen sollte. Die jungen Schauspieler zeigen was sie können und spilen ihre jungen Rollen unheimlich gut.

DIE KUNST SICH DIE SCHUHE ZU BINDEN

DIE KUNST SICH DIE SCHUHE ZU BINDEN
DIE KUNST SICH DIE SCHUHE ZU BINDEN

DIE KUNST SICH DIE SCHUHE ZU BINDEN ist eine schwedische Drama-Komödie die auf einer wahren Geschichte beruht. Verfilmt von Lena Koppel mit einem Budget von 700.000 Euro. Die Produktion übernahm der im Jahr 2011 gedrehte Kinofilm der Produzent Peter Possne sowie Peter Kropenin. Das Drehbuch basiert aus Pär Johansson geschrieben von Lena Koppel, Trine Piil und Pär Johansson. Die Darsteller sind neben Bosse Östlin noch David Gustafsson, Ellinore Holmer, Maja Karlsson, Mats Melin sowie Sverrir Gudnason in der Rolle des Alex. Der Kinofilm DIE KUNST SICH DIE SCHUHE ZU BINDEN ist ab den 20.September.2012 in den deutschen Kinos zu sehen.

DIE KUNST SICH DIE SCHUHE ZU BINDEN

Alex hat zwar eine hohe Meinung von sich selbst, doch die Wirklichkeit ist dies nicht gerade: Er ist arbeitslos und seine Beziehung zu Lisa steht kurz vor ihrem Ende. Der einzige Job, den ihm das Arbeitsamt anbietet, ist ein Posten als Betreuer in einem Heim für behinderte Menschen. Widerwillig nimmt er die Stelle erst einmal an, lernt jedoch dann durch die gemeinsame Projekten zu schätzen, dass jeder Mensch Talente hat, die es wert sind, gefördert zu werden. Entschlossen, ihnen ihren Auftritt im Rampenlicht des Fernsehens zu besorgen, meldet er eine Gruppe seiner Schützlinge zu einer Casting-Show an.

Fazit

Ein wunderschöner Film, der zeigt das diese Menschen immer noch zu wenig Beachtung bekommen. Das Sie es mehr als Wert ist zeigt die Regisseurin Lena Koppel, sie sorgte dafür das der Streifen immer noch realistisch bleibt, und geht tief in die Geschichte der Gruppe ein.

 

Schlussmacher

Schlussmacher
Schlussmacher

Schlussmacher ist eine deutsche Komödie aus dem Jahr 2012, er wurde unter der Regie von Matthias Schweighöfer gedreht, er übernahm auch zugleich die Hauptrolle in Schlussmacher. Der Spielfilm wurde in Deutschland gedreht, mit tollen Kulissen z.B am Edersee (Hessen). Die Produzenten am Filmset waren neben Matthias Schweighöfer noch Marco Beckmann, Dan Maag sowie Cornel Schäfer. Das Drehbuch verfasste Matthias Schweighöfer zusammen mit Doron Wisotzky bekannt als Autor von “What a Man”. Der Verleih wird von FOX Deutschland gehändelt. Als Darsteller wurden neben Schweighöfer in der Hauptrolles des Paul Voigt noch Milan Peschel sowie Nadja Uhl, Anna Bederke, Heiner Lauterbach und Catherine de Léan gesetzt. Der deutsche Kinostart beginnt am 24.Januar.2013.

Schlussmacher Inhalt & Handlung

Paul Voigt hat einen recht außergewöhnlichen Job gewählt, er ist professioneller ‘Schlussmacher’ für Paare. Für eine Berliner Trennungsagentur reist er quer durch Deutschland, um Beziehungen mit ungewollten Partnern zu beenden. Dabei hat er sich mit der Zeit unempfindlich gegenüber emotionalen Ausbrüchen des Verlassenen gemacht. Schließlich bringt jede Trennung bares Geld für ihn und lässt eine Beförderung zum Unternehmenspartner der Agentur ein Stück näher bringen. Noch dazu läuft es bei ihm – im Gegensatz zu seiner Kundschaft – liebestechnisch äußerst gut, denn er genießt sein Privatleben an der Seite von Freundin Natalie. Gerade als Paul seine wichtigste Trennung über die Bühne bringen möchte, kommt ihm der sehr anhängliche Toto in die Quere und bringt Pauls Karriereplanung und sogar sein eigenes Liebesleben komplett durcheinander. Denn Toto will sich nicht so einfach damit abfinden, abserviert zu werden von seiner geliebten, es wird sehr turbulent.

Fazit

Witzig, einzigartig und eine tolle Besetzung, so sollten noch mehr deutsche Filme sein. Mit dem Kinostreifen “Schlussmacher” hat Schweighöfer mal wieder bewiesen das er es nicht nur vor sondern auch mittlerweile hinter der Kamera einiges zu bieten hat. Der Film wird bestimmt ein toller Erfog hierzulande, bleibt abzuwarten was die Kinogänger im Rest der Welt zu den Film sagen werden.

Movie 43

Der Film Movie 43 ist eine US-Amerikanische Komödie, die Regie leitet Elizabet Banks, Steven Brill, sowie Steve Carr. Elizabet Banks ist von dem Film Baxter – Der Superaufreißer (2005) bekannt wo sie die Hauptrolle spielte. Im Cast. Spielten Emma Stone,Elizabet Banks und Chloe Moretz. Die Produzenten sind Peter Farrely, John Penotti, Charles B. Wessler, sowie Ryan Kavanaugh. Die Autoren sind Russel Barnes,Kerry Baden, Paul Schnee, sowie Tim Burgin. Der Film Movie 43 ist ab den 14 Januar 2013 in den deutschen Kinos.

Movie 43: Inhalt & Handlung

In 19 Sketchen erleben Superhelden, Liebespaare und Familien die verrücktesten Dinge: Anna Faris hat offensichtlich eine ganz spezielle Vorliebe, die ihren Freund ganz schön verblüfft. Kate Winslet ist bei einem Blind-Date mit Hugh Jackman nicht weniger überrascht von seinem eigenartigen Geburtsdefekt und Johnny Knoxville und Sean William Scott bekommen es mit einem Leprechaun zu tun. Außerdem treffen Kristen Bell als Supergirl und Justin Long als Robin bei einem Speeddate aufeinander und werden von Batman und Wonder Woman beim Flirten gestört.

 Fazit

Unerwartet, ungewöhnlich, unzensiert und einfach unglaublich – das ist der erste Trailer zum Star besetzten Comedy-Spektakel Movie 43. Dieser Film ist einer der lustigsten Komödien im Jahre 2013,es ist ein lustiger Familien Film der andere Filme verascht und lustig darstellen ist sehr empfehlenswert für Menschen die gerne Komödien schauen und sich nett unterhalten lassen möchten.

The Silver Linings Playbook

The Silver Linings Playbook
The Silver Linings Playbook

The Silver Linings Playbook ist eine Komödie aus dem Jahr 2012, der unter der Regie von David O. Russel gedreht wurde. Der Filmverleih erfolgt über das Unternehmen Senator. Das Drehbuch zum Kinofilm stammt aus der Feder von David O. Russel. Als Produzent waren neben Anthony Minghella noch Sydney Polloack am Filmset von The Silver Linings Playbook. Das Casting übernahm Lindsay Graham zusammen mit Mary Vernieu, sie wählten die Darsteller Jennifer Lawrence, Robert De Niro, Bradley Cooper und Julia Stiles für die Komödie The Silver Linings Playbook aus. Der Film wird ab dem 03.Januar.2013 auf die Kinos losgelassen.

The Silver Linings Playbook Inhalt & Handlung

Nachdem er seine Frau mit seinem besten Kollegen unter der Dusche erwischt hat, rastet Pat Solitano aus. Nach Monaten in der Nervenheilanstalt will er die Scherben seines Lebens wieder zusammenfügen und seine Frau wieder zurück erobern, jedoch darf  er sich ihr nur noch auf 150 Meter nähern. Die nach dem Tod ihres Mannes mental nicht minder labile Schwester der Ehefrau seines besten Freundes verspricht Pat, sie könne den ersehnten Kontakt herstellen, aber es gibt eine Bedingung: Erst muss er ihr im Austausch bei einem Tanzwettbewerb beistehen, obwohl er noch nie getanzt hat.

Fazit

David O. Russells erster Kinofilm seit seinem Comeback mit “The Fighter” im Jahr 2010 ist ein vom ersten bis letzten Moment wunderbarer Film mit Hollywood Star Robert De Niro, der bei seiner Weltpremiere in Toronto (Kanada) sein Publikum eroberte, und es auch in den regulären Kinos tun wird. Und das mit einer Geschichte, die zunächst nur bedingt unterhaltsam und einladend erscheint, von einem von “Hangover Teil 1”-Star Bradley Cooper mit großer Zurückhaltung gespielten Mann mit mentalen Problemen und einem Hang zu gewaltsamen Ausbrüchen erzählt, der seinen Job, seine Frau, sein gewohntes Leben und seine Freiheit verloren hat, nachdem er seine Frau mit einem anderen Mann überrascht und ihren Liebhaber beinahe tot geprügelt hatte, um danach einen Nervenzusammenbruch zu bekommen, und eingewiesen wird. Beste Unterhaltung auf einen echten Top-Niveau verspricht diese Tragik-Komödie.

 

 


Was machen Frauen morgens um halb vier?

Was machen Frauen morgens um halb vier?
Was machen Frauen morgens um halb vier?

Was machen Frauen morgens um halb vier? ist eine lustige Komödie aus Deutschland. Regie führte dabei Matthias Kiefersauer. Verfilmt wurde das Drehbuch der Autorin Martina Brand, als Produzent wurde Martin Choroba verpflichtet. Als Darsteller in Was machen Frauen morgens um halb vier? wurden Brigitte Hobmeier (als Franzi Schwanthaler), Muriel Baumeister (als Carmen), Peter Lerchbaumer (als Josef) sowie Thomas Unger (als Toni), Kathrin von Steinburg (als Sonja Bierbichler) und Johanna Bittenbinder (als Margot Kirchner) im film gesetzt. Der deutsche Kinostart ist für den 08.November.2012 geplant. Den Trailer zur Komödie könnt ihr euch schon einmal jetzt ansehen.

Was machen Frauen morgens um halb vier?

Über Franzi Schwanthaler stürzt der Himmel ein. Alleinerziehende Mutter ist sie und Bäckerin in einem bayerischen Dorf, und hier schnappt ihr die Filiale einer international operierenden Backkette mit Dumping-Preisen jetzt auch noch eh schon wenigen Kunden weg. Ihr Chef und Vater erleidet vor Kummer einen Herzinfarkt, was wiederum ihre ältere Schwester aus Berlin anreisen lässt, und die weiß chronisch alles besser und verteilt vermeintlich gute Ratschläge. Aber soll sich Franzi wirklich in der Großstadt eine neue Existenzgrundlage suchen und ihren Vater mit der Konkurrenz und erdrückenden Bankschulden im Stich lassen? Nein. So schnell gibt sie nicht auf. Aus der Not heraus entwickelt sie eine abstruse Idee und versucht sich gegen die Konkurrenz mit deren eigenen Mitteln zu wehren. “Globalisierung” heißt das Zauberwort.

Fazit

Matthias Kiefersauer ist ein deutscher Regisseur der schon Filme in die Kinos brachte wie “Baching” (2008) oder Serien produzierte wie “Franzi” mit Jule Ronstedt. Kiefersauer schreibt seine Drehbücher gerne mit einem bayrischen Dialekt, und konzentrierte sich von Anfang seiner Regie-Karriere auf Moderne deutsche Heimatfilme. Die Komödie Was machen Frauen morgens um halb vier? die er uns nun präsentiert tut damit keinen Bruch, und so darf sich der Kinogänger auf freche Dialoge, überraschende Handlungsstränge und jede Menge Humor freuen.

Lola gegen den Rest der Welt

Lola gegen den Rest der Welt
Lola gegen den Rest der Welt

Lola gegen den Rest der Welt (Originaltitel: Lola Versus) ist eine US-amerikanische Komödie gedreht von Daryl Wein im Jahr 2012. Das Drehbuch zu Lola Versus stammt auch aus der Feder von Daryl Wein. Am Set versammelten sich die Produzenten Jocelyn Hayes, Michael London sowie Janice Williams. Der Ausführende Produzent war Matthew Myers. Als Darsteller wurden neben der Hauptrolle der Lola, gespielt von Greta Gerwig noch Joel Kinnaman, Bill Pullman, Debra Winger sowie Zoe Lister Jones eingesetzt. Der 87 Minütige Kinofilm hat eine Altersfreigabe von 12 Jahren, und wird am 13.Dezember.2012 in den Kinos zu sehen sein. Denn Trailer zu Lola gegen den Rest der Welt könnt ihr euch in HD – Qualität schon jetzt ansehen.

Lola gegen den Rest der Welt Inhalt & Handlung

Lola ist Ende zwanzig und voller Begeisterung mitten in den Hochzeitsvorbereitungen für ihren Traum. Als ihr Verlobter Luke sie drei Wochen vor dem großen Tag sitzen lässt, fällt sie in ein tiefes Loch. Um sie wieder auf die Beine zu bringen, führen ihre besten Freunde Alice und Henry die fragwürdigsten Methoden ins Gefecht, von exzessiven Besäufnissen über Online-Sexsuche bis hin zum Tanz an der Stange. Doch Lola gewöhnt sie sich nur langsam wieder ans Single-Dasein und Dating und ihre Eltern Robin und Lenny sind auch nicht gerade eine große Hilfe. Nach erfolglosen One-Night-Stands mit Rollschuhfahrern und Gefängnisarchitekten und wegen ihrem angeschlagenen Selbstbewusstsein, begibt sie sich schließlich in Therapie, weil sie sich nicht damit abfinden kann, dass ihr einst so perfekt geplantes Leben auf einmal völlig auf dem Kopf steht.

Fazit

Daryl Wein ist ein amerikanischer Schauspieler den man aus Serien wie “Law & Order kennt oder als Filmstar wie in dem Movie “Porn´n Chicken, als Regisseur kennt man ihn da weniger sein letzter Film war da noch im Jahr 2009, jedoch ist von Lola gegen den Rest der Welt davon auszugehen das der Kinofilm ein Kassenschlager wird, den die Handlung ist im Moment sehr gefragt, es geht um das Mädchendasein ende der 20 Jahre, wo sie sich fragen, bin ich noch Mädchen oder schon Frau. dieses Thema führt zu den kuriosesten Begebenheiten und sorgt für jede Menge witziger Handlungsstränge auf den Weg der Selbstfindung.

 

Ruby Sparks – Meine fabelhafte Freundin

Ruby Sparks – Meine fabelhafte Freundin ist eine Zauberhafte Komödie aus den Vereinigten Staaten, gedreht wurde der Kinofilm im Jahr 2012 unter der Regie von Jonathan Dayton, das Drehuch stammt aus der Feder von Zoe Kazan. Als Produzenten fungierten Albert Berger und Ron Yerxa. Als Schauspieler in der US-Komödie wurden neben Paul Dano auch Zoe Kazan, Antonio Banderas, Annette Bening, steve Coogan sowie Elliott Gould und Chris Messina von Justine Baddeley und Kim Davis gecastet. Der Kinofilm hat eine Spielfilmlänge von 101 Minute sowie eine Altersfreigabe von 6 Jahren. Der Kinostart in Deutschland ist der 29.November.2012.

Ruby Sparks – Meine fabelhafte Freundin Inhalt & Handlung

Calvin ist ein junger Schriftsteller voller Tatendrang und lässt eines Tages die fiktive Person Ruby Sparks in seinen Büchern aufleben. Doch plötzlich taucht Ruby als wirkliche Person in Calvins Leben auf. Das sorgt für viel Verwirrung bei dem jungen Autor Calvin.

Fazit

Ein Autor der es schafft seine Buch-Figur zum Leben zu erwecken, ohne das er weiß wie er das bloß angestellt hat. Das sorgt für eine Menge Komik.

Das Schwergewicht

Das Schwergewicht
Das Schwergewicht

Das Schwergewicht trägt den Originaltitel: Here Comes the Boom und ist ein US-amerikanischer Actionfilm, der unter der Regie von Frank Coraci verfilm wurde. Das Casting übernahmen Justine Baddeley zusammen mit Kim Davis. Das Drehbuch stammt von den Autoren Kevin James, Rock Reuben sowie Allan Loeb. Die Produzenten waren zu dem Kevin James und Todd Garner. Die Stars des Actionfilms sind neben den “King of Queen”-Star Kevin James in der Rolle: Scott Voss, noch Salma Hayek (als  Bella Flores), Henry Winkler (Rolle: Marty), Joe Rogan (Rolle: Joe Rogan) sowie Charice Pempengco (als Malia De La Cruz) und Bas Rutten (als Niko). Der Kinostart ist der 08.November.2012 in Deutschland.

Das Schwergewicht Inhalt & Handlung

Scott Voss, ein ehemaliger Wrestler, fristet ein ödes Dasein als Biologielehrer an einer verwahrlosten High School im nirgendwo. Als sein Kollege, ein beliebter Musiklehrer der Schule, aus Kostengründen entlassen werden soll, kann Scott nicht einfach tatenlos dabei zusehen. Um Geld einzutreiben, nimmt er einen Nebenjob als Mixed-Martial-Arts-Kämpfer an und wird schon bald zur örtlichen Sensation. Das bringt ihm allmählich auch Unterstützung für seine Sache ein. Und nicht nur das, auf einmal  hat Voss auch die Aufmerksamkeit seiner attraktiven Kollegin.

Fazit

Kevin James der Name sagt in Hollywood schon alles, wo er auftritt ist Komik gewiss, so dürfen wir uns bei dem Film “Das Schwergewicht” auf einen tollen Witz freuen.