Das Gesetz der Rache

Wozu ist ein Mensch fähig, wenn seine Familie vor den eigenen Augen ermordet wird und die Justiz keine Gerechtigkeit walten lässt?

Clyde Shelton alias Gerard Butler bekannt durch erfolgreiche Kinofilm wie „300“ und  The Ugly Truth – Die Nackte Wahrheit.

In dem Film “Gesetz der Rache“ ist Clylde von Grund auf ein friedlicher Familienvater, dessen Leben urplötzlich aus der Laufbahn gerät, als seine Frau und seine 3 Jährige Tochter bei einem brutalen Einbruch ermordet wurden und er selbst gerade so den Überfall überleben konnte. Als nach sechs Wochen die Täter gefasst werden, übernimmt der Neuling aber auch aufstrebende Staatsanwalt Nick Rice alias Jamie Foxx, den Fall.

Gegen seine eigene Überzeugung zwingt ihn ein höhere Vorgesetzter, einen der Täter ein milderes Urteil zu geben wenn dessen Komplize alles zu gibt. Nach Zehn Jahren wird der Mann, der damals seiner Strafeentkommen ist weil er gegen seinen Komplizen aussagte, tot in einem alten Haus aufgefunden. Und Clyde bekennt sich des Mordes Schuldig, darauf beginnt ein erpresserisches Spiel mit Nick Rice dem Staatsanwalt. Das Gesetz der Rache schlägt zu: Den Entweder setzt Rice seine Position für eine Änderung des Rechtssystem ein oder es werden alle Schlüsselfiguren des damaligen Gerichtsverhandlung sterben.

Trailer zu “Gesetz der Rache

httpv://www.youtube.com/watch?v=KfOmT4frS2Q&feature=related

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.