Schlagwort-Archive: Horrorfilm

The Last Exorcism 2: The Beginning of the End

 

The Last Exorcism 2: The Beginning of the End ist ein amerikanischer Horrorfilm aus dem Jahr 2013, die Regie führte hier der Regisseur Ed Gass-Donnelly der den Film nach dem Drehbuch von Damien Chazelle verfilmte. Die Produzenten am Filmset waren Marc Abraham zusammen mit Thomas A. Bliss. Der Kinofilm The Last Exorcism 2 wurde mit den Darstellern Ashley Bell, Andrew Sensenig, Spencer Treat  und Clark besetzt. Den Horror Streifen könnt Ihr ab dem 28.März.2013 in den deutschen Kinos betrachten.

The Last Exorcism 2: The Beginning of the End Inhalt & Handlung

Nach einem fehlerhaften Exorzismus wird Nell Sweetzer verängstigt und ganz allein in den tiefen Wäldern aufgefunden. Zurück in der Zivilisation stellt Nell fest, dass die Erinnerungen der vergangenen Monate trübe sind. Sie weiß nur noch, dass sie die einzige Überlebende ihrer Familie ist. Bei dem Versuch ein neues Leben zu beginnen, kehrt jedoch unverhofft das Böse zurück, um erneut Besitz von Nell zu bekommen mit unvorstellbaren Plänen, die grauenhafter sind als je zuvor. Der letzte Exorzismus war also erst der Anfang vom Ende …

Fazit

Der teuflische Leidensweg von Nell Sweetzer ist noch nicht ausgestanden, der erste Teil ” Der letzte Exorzismus” war nur der Anfang, der Horrorfilm beginnt dort wo der erste aufhörte. Ein spannender Film, der seinem Genre alle Ehre macht.

Maniac (2012)

Maniac 2012
Maniac 2012

Maniac ist ein US-amerikanischer Thriller der unter der Regie von Franck Khalfoun gedreht wurde. Das Drehbuch zum Kinofilm stammt von den Autoren Alexandre Aja sowie Gregory Levasseur, sie übernahmen auch die Produktion des Films. Die Buchvorlage schrieb Joe Spinell. Zu den Darstellern gehören Elijah Wood (als Frank) sowie America Olivo (als Franks Mutter) und Nora Arnezeder (als Anna). Der Thriller hat seine deutsche Ur-Aufführung am 26.Dezember.2012 in den deutschen Kinos.

Maniac (2012) Inhalt & Handlung

Gerade als die Straßen wieder sicher erschienen, macht ein Serienkiller die Gegend unsicher, dessen Fetisch es ist, seine Opfer zu skalpieren. Franks Obsession wächst, als er, der als zurückgezogener Besitzer eines Mannequin-Geschäfts lebt, die Blutjunge Künstlerin Anna kennenlernt.

Fazit

Das Horror-Remake zum Kinofilm “Maniac” aus dem Jahr 1980 von William Lustig gilt als spannender Thriller schon bei der Vorstellung in Cannes im Sommer diesen Jahres. Man darf gespannt sein was der Regisseur Franck Khalfoun aus den blutigen Horror Film gemacht hat.